Sozial-kulturelle Netzwerke casa e. V.

Selbsthilfetreffpunkte

selbsthilfetreffpunkte

Was bedeutet Selbsthilfe?
Selbsthilfe heißt, seine „Sache“ selbst in die Hand zu nehmen. Dies geht in einer Gruppe einfacher als allein. In einer Selbsthilfegruppe können Sie sich mit anderen Menschen über ein gemeinsames Anliegen austauschen und neue Wege ausprobieren, um Ihre augenblickliche Lebenssituation zu verbessern. Dabei bestimmen Sie in der Gruppe selbst Form und Inhalt des Treffens und werden in der Regel nicht professionell angeleitet.

 

19.06.2019, 15:00 - 17:00 Uhr
Smartphone-Workshop für Senior*innen
20.06.2019, 12:00 - 14:00 Uhr
Allgemeine Sozialberatung der Immanuel Beratung Spandau in Siemensstadt
20.06.2019, 18:00 - 20:00 Uhr
Sprachcafé Rohrdamm 23
22.06.2019, 11:00 - 14:00 Uhr
Kochkurs im Stadtteilbüro Siemensstadt
24.06.2019, 13:00 - 15:00 Uhr
Kostenlose Mieterberatung in Siemensstadt
gooding
Unterstützen Sie Sozial-kulturelle Netzwerke casa e.V. mit Prämien aus Online-Einkäufen! Ohne Mehrkosten und bei fast 1000 Online-Shops (z.B. Zalando, ebay, etc.).

gooding
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok